Männergesangverein "Germania" Eschede Emblem MGV Eschede




Konzert MGV Eschede


 


Aus unserer Geschichte

Der Chor wurde 1869 in Eschede gegründet und ist seit dieser Zeit ein wichtiger Faktor des kulturellen Lebens in der Gemeinde. Nach dem Ende des 2. Weltkriegs erlebte der Chor eine Zeit der Hochblüte, ausgelöst durch die vielen Neubürger in der Gemeinde.

1969 wurde dem Chor für 100-jähriges aktives Singen die Zelterplakette verliehen

Die chorische Zusammenarbeit mit dem Männerchor "Cellensia" ist als historisch zu bezeichnen. So traten z. B. die beiden Chöre im Jahr 1931 gemeinsam beim Verbandssängerfest in Goslar/ Harz auf. Der MGV "Germania" Eschede ist Mitglied im Deutschen Sängerbund und im Chorverband Niedersachsen / Bremen

Im Jahr 2004 begeht der Männergesangverein "Germania" Eschede sein 135. Stiftungsfest. Zu diesem Anlass ist ein Projektchor geplant. Am Chorgesang interessierte Männer sind dazu herzliche eingeladen. Es soll einfache Chorliteratur zum Festkonzert erarbeitet werden. Auskunft: Eberhard Brede, Tel. 05142 / 416 891 oder Oskar Kienast, Tel. 05142 / 1874

Befreundete Chöre ( national):

-Männerchor "Cellensia", Celle

-Männerchor 1848 Mirow e. V., Mirow in Mecklenburg

Befreundete Chöre ( international):

Gesangverein der französischen Partnergemeinde Barneville-Carteret, in Frankreich / Normandie.

Literatur

klassische und moderne Chorliteratur für vierstimmige Männerchöre, bei öffentlichen Auftritten in Singgemeinschaft mit dem Männerchor Cellensia

Probentag:

jeden Freitag, ausgenommen Sommer- u. Weihnachtsferien sowie an Feiertagen

Probenort:

Musenmöhl, Rebberlaher Straße 3, 29348 Eschede

Kontakte
Präsident Eberhard Brede Marinesiedlung 20 a 29348 Eschede Telefon: 05142 416 891
Chorleiter        


nach obenTop
Fenster schliessen